Das Christkind bog bei translogica ab

Auf seinem Rundflug um die Welt machte das Christkind Halt im translogica/InfPro-Headquarter in Innsbruck. Geschenke, ein erfreulicher Jahresrückblick sowie ein riesengroßes Dankeschön landeten unter dem Weihnachtsbaum.

Zum wiederholten Male musste die translogica/InfPro-Weihnachtsansprache in diesem Jahr remote stattfinden. „Ich hoffe sehr, dass Corona im nächsten Jahr endlich wieder eine echte Weihnachtsfeier zulässt”, sagte Geschäftsführer Hansjörg Haller.

Nach einem kurzen Streifzug durch die Abteilungen lautete das authentische Resümee für 2021: „So kann und soll es weitergehen.” Hansjörg Haller, der sich seinerseits über ein äußerst kreatives Geschenk vom gesamten Team freuen durfte, richtete ein ehrliches Danke an selbiges – ebenso wie an alle Partner und Kunden für die phänomenale Zusammenarbeit. „Ich freue mich sehr über das starke Wachstum in allen Bereichen. Über neugewonnene Kunden, den stetigen personellen Zuwachs und die gemeinsamen Erfolge, die wir dieses Jahr erarbeitet und selbstverständlich auch gefeiert haben - so kann und soll es weiter gehen! Ohne das beste Team ever wäre das alles nicht möglich…“

Zentrale Innsbruck
InfPro IT Solutions GmbH
Eduard-Bodem-Gasse 2
A-6020 Innsbruck
Wien
Millennium Tower
20. Stock
Handelskai 94-96
A-1200 Wien
Krems
Magnesitstraße 1
A-3500 Krems an der Donau

New Jersey
630 Unions St
Rahway 07065
New Jersey
Kempten
TRANSLOGICA GmbH
Mozartstraße 12
D-87435 Kempten
Wir verwenden Cookies, um Inhalte gegebenenfalls zu personalisieren und optional die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.
Sie akzeptieren unsere technisch notwendigen Cookies, wenn Sie fortfahren diese Webseite zu nutzen.