Das Translogica-Christkind liefert Früchtebrot

Mehr als 400 Stück Früchtebrot, hierzulande Zelten genannt, hat das Christkind bei Translogica in diesem Jahr ausgeliefert. Gott sei Dank kann es sich dabei auf die tollen Dienste des Transport-Dokumenten-Management-Systems (TDMS) verlassen. Diese beliebte Tiroler Spezialität gibt es nur zu Weihnachten.

Wenn’s weihnachtet, dann zieht bei Translogica der Duft von Zelten ins Haus. Mehr als 400 Stück haben die fleißigen Helferinnen des Christkindes versandfertig gemacht und Kunden in weite Teile Europas gesendet.

Gebacken wird der Zelten nach einem streng überlieferten Familienrezept. Der hohe Anteil an Trockenfrüchten sowie spezielle Gewürze verleihen ihm seinen charakteristischen Geschmack. Das Früchtebrot gilt speziell in Tirol als typische Weihnachtsbäckerei, die zum Beispiel mit Butter hervorragend schmeckt. Mahlzeit und frohe Festtage!

Fleißige Helfer des Christkinds: Bäckermeister Reini Köhle (li.) mit Translogica-CEO Hansjörg Haller bei der Zelten-Lieferung.
Zentrale Innsbruck
InfPro IT Solutions GmbH
Eduard-Bodem-Gasse 2
A-6020 Innsbruck
Wien
Millennium Tower
20. Stock
Handelskai 94-96
A-1200 Wien
Krems
Magnesitstraße 1
A-3500 Krems an der Donau

New Jersey
630 Unions St
Rahway 07065
New Jersey
Kempten
Translogica GmbH
Linggstraße 1
D-87435 Kempten

Datenschutz ist uns wichtig

Für ein optimales Surferlebnis empfehlen wir dir, der Verwendung von Cookies zuzustimmen. Manche Cookies sind essentiell für die Funktion dieser Website und können daher nicht abgewählt werden. Andere Cookies helfen uns, die Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Durch Cookies von Drittanbietern erhältst du Zugriff auf Social Media Funktionen und erhältst auf dich persönlich zugeschnittene Werbeanzeigen.

Mit Klick auf „Details“ oder unsere Datenschutzerklärung, erhältst du weitere Informationen. Die Einstellungen können jederzeit unter „Cookies“ unten links angepasst werden.

Details